Projekte

Einen Großteil unserer Expertise setzen wir in Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit externen Partnern um. Eine Auswahl aktueller, vorwettbewerblicher Projekte mit Unterstützung von öffentlichen Mitteln stellen wir auf dieser Seite kurz vor.

 

BePPel

Bipolarplatten für Brennstoffzellen und Elektrolyseure - Definition und Standardisierung von Messvorschriften zur physikalischen Charakterisierung von metallischen und graphitischen Bipolarplatten

 

BioFLIP

Geschäumte Kunststoffpaletten aus biobasierten Polymeren und Naturstoffen: Im Vergleich zu herkömmlichen Paletten hat die Bio-FLIP Palette eine Reihe besonderer Eigenschaften.

 

BioKompass

Kommunikation und Partizipation für die gesellschaftliche Transformation zur Bioökonomie

 

CREAToR

A Europe-wide consortium aims to create a circular economy by removing hazardous flame retardants from plastic waste and re-using the purified material in high-value applications.

 

DEmiL

Der elektrische Antriebsstrang gilt als zentrales Element einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Mobilität.  

 

EPRox4

Entwicklung und Produktion von kostenoptimierten Redox-Flow-Stacks der Generation 4 als Plattform für den modularen Aufbau von stationären Batteriesystemen aller Größenordnungen

 

FlowCamp - Redox Flow Battery Campus

Research in FlowCamp aims to improve materials for high-performance, low-cost next-generation redox-flow batteries.

 

LHyCon

Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines neuartigen Wasserstoffsensors, der kleinste Mengen von Wasserstoff detektieren kann.

 

MO·PA·HYB

Modular production plant - Economical manufacturing of high-performance hybrid structures

Hybrid structures have significant potential for lightweight applications.

 

PHB2Market

Das ERA-NET-Projekt PHB2Market entwickelt 100% erneuerbare, hochwertige Verbundwerkstoffe aus nachhaltigen industriellen Nebenprodukten oder Biomassen unter Verwendung ökoeffizienter industrieller Biotechnologie und chemischer Prozesse.  

 

Plast2BCleaned

Das Ziel in Plast2BCleaned ist, einen technisch umsetzbaren, umweltfreundlichen und ökonomischen Prozess für das Recycling von Plastik aus Elektro- und Elektronik-Altgeräten zu entwicklen. Hierfür sollen drei wesentliche Komponenten (Polymer, Brom und  Antimontrioxid) im Kreislauf geführt werden.

 

PolymerAkustik

Neue polymere Materialien und Methoden für eine verbesserte Akustik und das Sound-Design von Elektrogeräten und elektrischen Kleinantrieben

 

Simpromat 2

Entwicklung und Validierung von Instrumenten und Methoden zur nachhaltigen Professionalisierung des Wissens- und Technologietransfers im Rahmen von Verbundstrukturen

 

SONAR

The overall objective of SONAR is to provide a versatile multiscale framework for assessing organic compounds for their profitability/suitability as electroactive materials in order to support early research in RFB technology.

 

SUPERMET

Das dreijährige Projekt hat das Ziel, neue grüne Technologien zur Rückgewinnung von Edelmetallen aus gebrauchten Katalysatoren zu entwickeln.

 

VliesSMC

Untersuchungen zur Verarbeitung von angepassten Kohlenstofffaservliesstoffen in der Sheet Moulding Compound Prozesskette

 

ZerAuNa

Entwicklung von neuartigen Zerkleinerungs- und Aufschlussverfahren zur Effizienzsteigerung der Aufbereitungs- und Aufschlussprozesse bei der Gewinnung von Plattformchemikalien aus lignocellulosehaltigen nachwachsenden Rohstoffen