Veranstaltungen und Messen

Zurücksetzen
  • Bremen, Pfinztal, Hamburg, Darmstadt, Freiburg, Augsburg, Kaiserslautern, Aachen / 31.1.2017 - 30.9.2018

    Composite Engineer (CE)

    Das Arbeiten mit Faserverbundwerkstoffen (FVW) bietet auf Grund des werkstoffimmanenten Potenzials dieser Materialien zahlreichen Branchen innovative Möglichkeiten. Mit dem neuen zertifizierenden Weiterbildungsangebot »Composite Engineer« (»Faserverbund-Fachingenieur«) werden die Kompetenzen der Fraunhofer Gesellschaft bzw. der Fraunhofer-Allianz Leichtbau im Themengebiet Faserverbundwerkstoffe gebündelt.

    mehr Info
  • KIT Gebäude 50.31, Hörsaal 107 / 12.6.2018 - 24.7.2018

    Seminarreihe der Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe im Sommersemester 18

    Nach dem großen Besucherinteresse im vergangenen Wintersemester wird die Seminarreihe der Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe im Rahmen der Dissemination Academy im bewährten Format auch im Sommersemester 2018 fortgesetzt. In einer Reihe von Abendvorträgen wollen wir so ausgewählte aktuelle Resultate aus unserer Forschung im Leistungszentrum der breiten Öffentlichkeit zugänglich machen.

    mehr Info
  • Gartenhalle, Karlsruhe, Germany / 21.10.2018 - 24.10.2018

    IMRET 2018

    © Fraunhofer ICT

    For its 15th edition, the International Conference on Micro Reaction Technology (IMRET) is coming back to where it all began. Since the start of this “place to be” for chemists, chemical engineers and micro systems engineers, the event has demonstrated a variety of new applications in chemical engineering, chemistry, related disciplines like energy supply, and even more different fields such as analytics, life science and medicine. Yet, as each of the involved disciplines has seen amazing progress, the mission of providing an effective platform for exchange is more topical than ever.

    mehr Info
  • Um eine deutschsprachige Plattform für Information, Austausch und Diskussion im Bereich der Röntgen-Pulver-Diffraktometrie anzubieten, veranstaltet die Arbeitsgruppe für angewandte Röntgenbeugung am Fraunhofer ICT in Zusammenarbeit mit dem Forschungsbereich der Angewandten Mineralogie der Universität Tübingen sowie dem Arbeitskreis Pulverdiffraktometrie (AK13) der Deutschen Gesellschaft für Kristallographie DGK und der Gesellschaft für Thermische Analyse GEFTA den Workshop zur zeit-, temperatur- und ortsaufgelösten Röntgen-Pulver-Diffraktometrie.

    mehr Info