Abschlussarbeiten, HiWi-Stellen und Praktika

Organische Elektrosynthesen im Bereich biobasierter Polymere

Art der Arbeit

Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit

Motivation

Bei der Zellstoffherstellung fallen weltweit ca. 160 Mio. Tonnen ligninhaltige Laugen an, die zurzeit hauptsächlich energetisch verwertet werden. Lignin besitzt aufgrund seiner multi-funktionalen, aromatischen Struktur das Potential als Ausgangsmaterial biobasierter Hochleistungspolymere zu dienen. Lignin kann hoch-selektiv in wenige monomere Verbindungen oxidativ gespalten werden. Eine weitere elektrochemische Umsetzung dieser monomeren Verbindungen ist eine geschickte und umweltfreundliche Möglichkeit zur Erzeugung von CO2-neutralen und biobasierten Polymeren. Die Abschlussarbeit bietet eigenverantwortliches Arbeiten im Rahmen eines spannenden, anwendungsorientierten und innovativen Projektes.

Vohabensbeschreibung

Während der Arbeit sollen Machbarkeitsstudien zu elektrochemischen Konversion der monomeren Ligninabbauprodukte im Labormaßstab durchgeführt werden. Es sollen dabei kathodische und anodische Teilreaktionen elektrochemisch charakterisiert werden und die entstehenden Syntheseprodukte anschließend analysiert werden. Dabei ist vor Allem die Kopplung kathodischer und anodischer Prozesse interessant, da diese eine hoch-energieeffiziente Möglichkeit bieten CO2-neutrale Biopolymere herzustellen.

Aufgaben

  • Charakterisierung von elektrochemisch oxidativen und reduktiven Teilreaktionen der Ligninabbauprodukte
  • Planung und Durchführung organischer Elektrosynthesen zu biobasierten Polymeren und Polymerprecourser im Labormaßstab
  • Abtrennung und Analyse der Reaktionsprodukte

Voraussetzungen

  • Studium der Chemie, Chemieingenieurswissenschaften, Bioverfahrenstechnik oder Vergleichbares
  • Spaß an experimenteller Laborarbeit
  • Erste Erfahrung mit Elektrochemie wären wünschenswert.
  • Hohes Level an Motivation
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Fähigkeiten im Bereich Team-Work und Kommunikation

Was wir bieten

  • Die Gelegenheit, Ihre Master-Abschlussarbeit in einem innovativen & angewandten Projekt umzusetzen
  • Ein kollegiales Arbeitsklima mit flexiblen Arbeitsbedingungen

Beginn

nach Absprache

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung ausschließlich auf dem Postweg ein. Onlinebewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.